Navigation
Malteser Heppenheim

Begleiter im ambulanten Kinderhospizdienst

Der Kurs soll Sie für die unterschiedlichen Tätigkeiten im ambulanten Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst befähigen. Er gliedert sich in Grundkurs, Praktikumsphase und Aufbaukurs mit insgesamt 90 Stunden, verteilt auf mehrere Monate.

Teilnehmen können einfühlsame Männer und Frauen unterschiedlichen Alters mit einer christlichen Grundüberzeugung.

Sie sollten bereit sein, sich bewußt mit den Themen Tod und Trauer auseinanderzusetzen. Eigene Erfahrungen mit Verlust und Trennung müssen eine Zeit zurückliegen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft, sich auf einen gemeinsamen Wege in einer Gruppe einzulassen, dazu gehört auch die regelmäßige und verbindliche Kursteilnahme.

Hier geht's zu weiteren Informationen aus dem ambulanten Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst.

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Malteser Hospizdienst Darmstadt

Tel. (06151) 22050
Fax (06151) 22095
hospizdienst.darmstadt(at)malteser(dot)org
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7