Navigation
Malteser Heppenheim

Social Day – Teambuilding einmal anders / Malteser fördern soziales Engagement von Unternehmen

30.03.2013
Mitarbeiter von Unternehmen engagieren sich in sozialen Projekten.

Köln. Mit dem „Social Day“ entführen die Malteser Unternehmen in die Welt sozialer Hilfsprojekte. Mitarbeiter von Firmen unterschiedlicher Größe und Branchen werden von ihren Chefs einen Tag lang freigestellt, um sich zu engagieren. „Die Nähe zu den Menschen, die Hilfe benötigen, fasziniert und motiviert die teilnehmenden Mitarbeiter besonders“, so Douglas Graf von Saurma-Jeltsch, Vorstandsmitglied der Malteser und zuständig für den Bereich Corporate Social Responsibility (CSR). Das gemeinsame Erlebnis ist gut für das Teambuilding, wissen auch Personalverantwortliche. Allein die Commerzbank will sich dieses Jahr mit mehreren Hundert Mitarbeitern am Malteser Social Day rund um den 27. September 2013 beteiligen.


Die Einsätze für die Freiwilligen sind vielfältig: Banker kochen das Mittagessen für Obdachlose,  Verkaufsprofis fahren mit behinderten Menschen in den Zoo und Azubis arbeiten Hand in Hand mit ehemaligen Drogenabhängigen auf einem Bauernhof. In Einrichtungen der Malteser und anderer sozialer Organisationen können Mitarbeiterteams ab fünf Personen Hand anlegen und dadurch sowohl der Einrichtung helfen als auch den eigenen Teamgeist fördern. Zudem können die Unternehmen das Maß des öffentlichkeitswirksamen Auftrittes wählen und sich zwischen Namens-, Logo- und Premiumpartnerschaft des Social Days entscheiden. Anmeldefrist für die Mitarbeiter ist der 1. Juni 2013. Mehr als 200 Unternehmen haben in den vergangenen Jahren über 5.000 Mitarbeiter bei den Maltesern angemeldet.

Weitere Informationen unter www.malteser-socialday.de.

Der Malteser Social Day: Unternehmen stellen Mitarbeiter einen Tag lang frei, damit diese einem sozialen Projekt unter die Arme greifen. Der Malteser Social Day ist Teil des Angebotes an Unternehmen zur Corporate Social Responsibility (CSR). 


Christlich und engagiert: Die Malteser setzen sich für Bedürftige ein. Hilfe für mehr als zwölf Millionen Menschen pro Jahr weltweit • 69.000 Engagierte in Ehren- und Hauptamt • an mehr als 700 Orten • 1 Mio. Förderer und Mitglieder

Weitere Informationen:
Dr. Claudia Kaminski, Malteser Pressesprecherin,
Telefon 0221/9822-125, Fax 0221/9822-78 125;
presse(at)malteser(dot)org; www.malteser.de

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7