Navigation
Malteser Heppenheim

Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier der Malteser in Mainz

12.12.2015
Insgesamt 85 aktive Helfer kamen zur diesjährigen Weihnachtsfeier.
Die Ortsversammlung fand bereits zum zweiten Mal in der neuen Stadtgeschäftsstelle in Mainz-Hechtsheim statt.
Im Gedenken an die Verstorbenen zündete Norbert Nichell, Ortsseelsorger der Malteser in Mainz, Kerzen an.
Dr. Gabriele von Gaertner und Lisa Krayer bei der Verkündung des Ergebnisses der Wahl zu Vertretern der aktiven Helferschaft.
Christoph Brandt hatte in diesem Jahr den geistlichen Impuls für die Weihnachtsfeier der Stadtgliederung vorbereitet. Fotos: Dr. Martin Weber
Organigramm der Malteser-Stadtgliederung in Mainz – aktualisiert nach den Wahlen. Grafik und Portraits: Thomas Häfner

Mainz. Bei der jährlichen Mitgliederversammlung haben die Mainzer Malteser Resümee gezogen. Wesentliche Punkte des vergangenen und des auslaufenden Jahres wurden noch einmal ins Blickfeld gerückt und bei Bedarf diskutiert.

Eine alles in allem positive Entwicklung der Malteser am Standort Mainz konnte im Tätigkeitsbericht der Ortsleitung aufgezeigt werden – vom Anwachsen der betreuten Schulsanitätsdienste bis hin zur deutlichen Steigerung der Bereitschaftsdienste im Organtransport. Von der Ausweitung des Besuchs- und Begleitungsdienstes mit Herz und Hund, der nun noch mehr Einrichtungen besucht, bis zur absehbaren Neugründung eines zusätzlichen Dienstes für die Integration von Flüchtlingen.

Der Umzug in die neue Geschäftsstelle – ein prinzipiell sehr erfreuliches Ereignis – hatte mit den Anschaffungskosten für Einrichtungsgegenstände jedoch auch entsprechende Auswirkungen auf die Entwicklung der Dienste, bei denen vorgesehene Anschaffungen aus Kostengründen teils nicht realisierbar waren.

Im zweiten Teil der Versammlung wurden einige Wahlämter innerhalb der Gliederung neu besetzt. Als Helfervertreter konnten Patricia Kunz und Oliver Thumbs die Wahl für sich entscheiden. Zu Rechnungsprüfern wurden Dr. Gabriele von Gaertner und Alexander Frietsch gewählt. Alle vier für die Dauer von zwei Jahren.

Aber auch bei den Berufungsämtern kam es zu zwei Amtsübergaben: Bernhard Müller schied aus dem Amt als Unterkunftswart aus. Ihm folgt Sebastian Pagel. Darüber hinaus wird sich Karl Binner zukünftig auf seine Aufgabe als Gruppenführer der Schnelleinsatzgruppe Sanitätsdienst konzentrieren. Das bisher von ihm zusätzlich ausgeübte Amt als Koordinator Sanitätsdienst wird ab sofort von Katja Brudy erfüllt. Die Mainzer Malteser bedanken sich sehr bei den ausscheidenden Amtsträgern für die tollen Leistungen der vergangenen Jahre und wünschen den neuen Verantwortlichen gleichzeitig viel Freude bei der Ausübung ihrer neuen Funktionen.

 

Weihnachtsfeier der aktiven Helfer

Wenige Stunden nach der Mitgliederversammlung kamen die aktiven Helfer der Mainzer Malteser erneut zusammen. In gemütlicher Atmosphäre begrüßte Thomas Häfner im Namen der Ortsleitung insgesamt 85 Helferinnen und Helfer aus den verschiedenen Diensten der Mainzer Malteser zu einem Abend des Dankes und des gegenseitigen Austauschs.

Geehrt wurden Katrin Reinbott mit dem Dienstalterkennzeichen für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft sowie Dr. Gabriele von Gaertner mit der Malteser Verdienstplakette in Bronze für ihr überdurchschnittliches Engagement als Bereichsleiterin des Besuchs- und Begleitungsdienst mit Herz und Hund. Ein besonderes Dankeschön ging an Andreas Becker für sein Engagement in der Ortsleitung der Mainzer Malteser, aus dem er sich zur Mitte des Jahres aus Zeitgründen zurückgezogen hatte und an Verena Stieglitz für die Vorbereitung der diesjährigen Ortsversammlung und Weihnachtsfeier.

Zwischendurch eingestreut wurden Kurzpräsentationen aus den einzelnen Diensten, die zur Erheiterung dienten, aber auch dazu, bereichsübergreifend miteinander ins Gespräch zu kommen. Hauptsächlich jedoch wurde miteinander gefeiert und der Abend genutzt um wertschätzend auf die geleistete Arbeit im ausklingenden Jahr zurück zu blicken. Die Mainzer Malteser sind stolz auf ihre hoch motivierten Helferinnen und Helfer.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7