Navigation
Malteser Heppenheim

Malteser feiern Gottesdienst zu Ehren des Seligen Gerhard

16.10.2010

Im Gedenken an ihren Ordensgründer, den Seligen Gerhard, feierten die Malteser der Diözese Mainz gemeinsam einen Gottesdienst im Mainzer Dom, an dessen Ende der Kanzleidirektor der Bischöflichen Kanzlei, Frank Flegel, mit der Malteser Dankplakette und Domkapitular Hans-Jürgen Eberhardt mit der Malteser Verdienstmedaille in Bronze, für besondere Verdienste um den Malteser Hilfsdienst ausgezeichnet wurden.

Im direkten Anschluss an den Gottesdienst wurden insgesamt acht neue Einsatzfahrzeuge gesegnet. Zwei der Fahrzeuge haben ihren Standort in Bingen und kommen dort im Rettungsdienst sowie als Dienstfahrzeug des Organisatorischen Leiters Rettungsdienst zum Einsatz. Die übrigen sechs Fahrzeuge dienen den Maltesern in der Landeshauptstadt Mainz für den Rettungsdienst und Krankentransport, für Sanitätsdienste und Katastrophenschutzeinsätze sowie für Organtransportfahrten.

Zum gemütlichen Ausklang waren alle Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss in den Erbacher Hof eingeladen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7