Navigation
Malteser Heppenheim

Vermisstensuche in der Mainzer Neustadt

24.06.2011

In der Nacht zum Freitag beteiligte sich die Rettungshundestaffel der Mainzer Malteser auf Anforderung der Polizei an der Suche nach einem unbekannten Kind in der Mainzer Neustadt. 

Grundlage des Sucheinsatzes, den die Malteser mit 4 Rettungshunden und 15 Helfern unterstützen, war die Beobachtung eines aufmerksamen Anwohners, die eine Straftat (mit dem Kind als Opfer) möglich erscheinen lies.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7