Navigation
Malteser Heppenheim

Einsatzsanitäterkurs mit besten Ergebnissen abgeschlossen

21.11.2011

Der diesjährige Einsatzsanitäterkurs der Mainzer Malteser wurde heute äußerst erfolgreich abgeschlossen. Nach vier arbeits- und lehrreichen Wochenenden seit Ende September, die von Teilnehmern wie auch Ausbildern komplett ehrenamtlich absolviert wurden, stand nun für Meryem Diyap, Felix Hohmann und Udo Weilacher von der Gliederung Rüsselsheim und Chantal Onyejekwe, Stephanie Preuß, Leon Faßbender, Florian Wenger und Frank Zamponi von der Gliederung Mainz die theoretische und praktische Abschlussprüfung an.

Große Nervosität war den Prüflingen morgens deutlich anzumerken, aber auch die Prüfer waren gespannt, ob sie mit ihrer, im Laufe des Kurses geleisteten Arbeit, zufrieden sein würden. Die Sorge war jedoch völlig unbegründet, wie die Prüfungskommission, bestehend aus der Vorsitzenden Christine Tullius, Ortsarzt Dr. med. Hubert Holz und dem Leiter der Sanitätseinheit Markus Neufurth relativ bald feststellen durfte. Am Ende des Tages konnten ausschließlich sehr gute und gute Leistungen bescheinigt werden. Erfreulich ist auch die Tatsache, dass sich der von den Maltesern aufgebaute und betreute Schulsanitätsdienst am Theresianum einmal mehr als Nachwuchsgarant für die Sanitätseinheit zeigte.

Möglich wurde dieser Erfolg jedoch nur durch ein großes, hervorragend besetztes Dozententeam, das gerne bereit war, sein Wissen an die motivierten Teilnehmer weiterzugeben. Auch hervorzuheben sind die guten Leistungen der Verletztendarsteller, ohne die eine Prüfung nicht durchführbar wäre.

Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmern, die nun zum endgültigen Abschluss des Kurses fünf Patientenversorgungen unter Aufsicht erfahrener Kollegen durchführen müssen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7