Navigation
Malteser Heppenheim

Gefragt wie nie - 2000. Kursteilnehmer begrüßt

23.11.2011

Heute war es so weit. Die Mainzer Malteser konnten für dieses Jahr ihren 2000. Kursteilnehmer eines Erste Hilfe-Kurses begrüßen. Das Glück fiel auf Marlene Wienold, die eigentlich "nur" im Rahmen einer betrieblichen Fortbildung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz etwas über Erste Hilfe erfahren wollte. Sie hat sich aber dennoch sehr über den Blumenstrauß und das kleine Präsent gefreut, welches Kursleiter Benedikt Schwarz und Andreas Trog, Leiter der Malteser Ausbildung in Mainz, überreichten.

Diese symbolträchtige Zahl dokumentiert den stetigen Aufwärtstrend der letzten Jahre. So konnten in den vergangenen 3 Jahren die Teilnehmerzahlen im Bereich Erste Hilfe fast verdoppelt und im Bereich der sozialpflegerischen Ausbildung vervierfacht werden.

Möglich wurde dies nur durch die hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit der Helfer und deren glaubhaften und authentischen Unterricht, der sich in der hohen Zufriedenheit der Kursteilnehmer zeigte und immer wieder zeigt. Hierfür sei allen, die in der Ausbildung für die Malteser aktiv waren herzliches gedankt.

Ebenso sei auch den Teilnehmern und Firmen Dank gesagt, die bereits seit vielen Jahren das Vertrauen in die Malteser setzen und sich gern der kompetenten und lebensnahen Schulung bedienen.

Allen sei versprochen, dass die Malteser in Mainz auch zukünftig in ihrem Bestreben nicht nachlassen werden, immer auf dem neusten Stand zu sein, Wissen in ansprechender Form zu vermitteln, dabei flexibel und zuverlässig zu bleiben und den Menschen nie aus dem Blick zu verlieren.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7