Navigation
Malteser Heppenheim

Dimo Wache wird Schirmherr für Café Malta

25.04.2012

Die Malteser Mainz eröffnen am Samstag, 12. Mai, das „Café Malta“, eine Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz. Dort finden alle zwei Wochen neben der individuellen Betreuung verschiedene Angebote statt, um bei den Betroffenen gezielt Fähigkeiten und Talente anzuregen oder wiederzuentdecken. Gleichzeitig werden die pflegenden Angehörigen für einige Stunden entlastet.

 

Mit einer Info- und Kennenlernveranstaltung möchten die Malteser Angehörigen von Demenzkranken und allen interessierten Bürgern das neue Angebot vorstellen. Schirmherr der Eröffnung am 12. Mai 2012 um 16 Uhr im Gemeindezentrum St. Peter (Petersstraße 3) ist Dimo Wache, ehemaliger Torwart des Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7