Navigation
Malteser Heppenheim

Ankündigung: Erstmals Ausbildung zum Behindertenbegleiter – Kurs startet am 20. August

25.07.2012

 Die Malteser Mainz bieten erstmals eine Ausbildung zum Behindertenbegleiter an. Der Kurs startet am Montag, 20. August, und vermittelt Grundlagen für die Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung. Zielgruppe des Kurses sind Schwesternhelferinnen/Pflegediensthelfer, die ihre Ausbildung erweitern wollen, Interessierte mit Tätigkeitswunsch in der Behinderten-Betreuung und betreuende Angehörige.

 

„Das Kursangebot ist auf die Pflege und Betreuung von alten und jungen Menschen mit Behinderung abgestimmt“, erklärt Shideh Daghooghi von den Maltesern Mainz. Es gebe immer mehr ältere Menschen mit Behinderung, doch auch viele junge Betroffene und deren Angehörige benötigten Unterstützung bzw. Entlastung. Um dies zu ermöglichen, müssten die Pflegehilfs- und Betreuungskräfte entsprechend der besonderen Anforderungen geschult sein und über Hintergrundwissen verfügen.

 

Der Kurs läuft über 40 Unterrichtseinheiten bis zum 24. August, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr im Ausbildungsraum der Malteser Mainz, Jägerstraße 37. Anmeldungen sind bis zum 6. August möglich. Ansprechpartnerin ist Shideh Daghooghi. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer 0170/5777958 oder per E-Mail an Shideh.Daghooghi(at)malteser.org.

 

„Unser Ziel ist es, analog zum Entlastungsdienst für Angehörige von Menschen mit Demenz einen ehrenamtlichen Entlastungsdienst für Angehörige von Menschen mit Behinderung aufzubauen“, erklärt Shideh Daghooghi. Interessierte Helfer sind im Kurs somit ebenfalls herzlich willkommen.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7