Navigation
Malteser Heppenheim

Erster Tag der Schulsanitäter

24.08.2012

Das neue Schuljahr ist noch keine 2 Wochen alt und schon stehen neue Aufgaben vor den Schulsanitätern des Theresianums. Nicht nur der Alltag, der im letzten Schuljahr bereits über 200 Einsätze der Schulsanitäter an Ihrer Schule bedeutete, ist zu bewältigen. Es kommen auch weitere Sonderveranstaltungen (wie die Betreuung der Bundesjugendspiele) hinzu. Um die Schulsanitäter dafür fit zu machen, trafen sich alle bei den Maltesern in Mainz – für einen ganzen Tag.

 

Dabei hatte der Ausbildungstag zwei Ziele: Verlorengeganges Wissen wieder zu aktivieren und vergangene Einsätze nachzubesprechen. So wurde viel geübt: anhand zahlreicher Fallbeispiele konnten die Schulsanitäter ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen. Von Blutungen über Bewusstlosigkeit und Herz-Kreislauf-Stillstand gab es auch die alltäglichen Unfälle aus dem Sportunterricht (Verstauchung, Gehirnerschütterung usw.) oder einfach nur Übelkeit. In allen Fällen mussten die Schulsanitäter ran und konnten gemeinsam Diagnosen stellen und fachgerecht handeln.

 

Mit besonderer Freude konnte man den Zusammmenhalt und das Zusammenspiel der 21 Schülerinnen und Schüler feststellen, die mit viel Engagement und Freude mit ihren Kenntnissen Hilfe leisten.

 

Wir freuen uns auf ein gutes Schuljahr und hoffen, dass die Schulsanitäter Ihr Wissen nur selten anwenden müssen. Wenn aber doch, sind sie dafür gut gewappnet.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7