Erste Hilfe Kurse bei den Maltesern

In nur einem Tag lernen Sie die Themen, die im Notfall wirklich wichtig sind: kurz, prägnant und immer mit Blick auf die notwendigen Maßnahmen.

Wir geben Ihnen genügend Raum, alle praktischen Maßnahmen selber auszuprobieren. In kürzester Zeit erfahren Sie, wie einfach es sein kann, Leben zu retten. Das gibt Ihnen Sicherheit, wenn Sie im Notfall gefordert sind. 

Mit der fortlaufenden notfallmedizinischen und pädagogischen Schulung unserer Ausbilder stellen wir sicher, dass Sie inhaltlich und methodisch auf dem neuesten Stand ausgebildet werden.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Angebote. 

Stephan Bailer

Stephan Bailer
Tel. 06252 91330
Fax 06252 2005
heppenheim@malteser.org
Nachricht senden

Erste Hilfe Kurs

Erste Hilfe Kurs

In nur einem Tag lernen Sie die Themen, die im Notfall wirklich wichtig sind: kurz, prägnant und immer mit Blick auf die notwendigen Maßnahmen.

Wir geben Ihnen genügend Raum, alle praktischen Maßnahmen selber auszuprobieren. In kürzester Zeit erfahren Sie, wie einfach es sein kann, Leben zu retten. Das gibt Ihnen Sicherheit, wenn Sie im Notfall gefordert sind. 

Mit der fortlaufenden notfallmedizinischen und pädagogischen Schulung unserer Ausbilder stellen wir sicher, dass Sie inhaltlich und methodisch auf dem neuesten Stand ausgebildet werden.

Zielgruppe: Betriebshelfer, Führerscheinbewerber der Klassen C/CE, Trainer-Lizenzen, usw.

Termine und weitere Infos: auf Anfrage

Erste Hilfe Training

Erste Hilfe Training

Die grundlegende Erste-Hilfe-Ausbildung ist der erste Schritt. Damit die Handgriffe im Notfall, unter Stress und Zeitdruck, richtig sitzen, müssen die Maßnahmen regelmäßig trainiert werden. Deshalb trainieren wir mit Ihnen!

Auch die Berufsgenossenschaften fordern: alle 2 Jahre Fortbildung für Betriebshelfer/innen.

Zielgruppe: Betriebshelfer und alle Interessierten, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen

Termine und weitere Infos: auf Anfrage

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kinder sind keine Erwachsenen. Sie benötigen spezielle Erste-Hilfe-Maßnahmen. Mit unserem Kurs behalten Sie bei Notfällen im Kindes- und Säuglingsalter einen kühlen Kopf und setzen viele Erste Hilfe-Maßnahmen in die Tat um: Vom Vorgehen bei Notfällen über den Notruf bis hin zu den "Pflastertricks".

Folgende Themen werden behandelt: Wundversorgung, Bewusstseinsstörungen, Krampfanfälle, Fieberkrämpfe, Hitzschlag, Verbrennung, Vergiftung und Atemstörungen. Alles auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten.

Zielgruppe: Alle, die Umgang mit Kindern haben. (Erzieher, Eltern, Großeltern, Babysitter, Betreuer usw.)

Termine und weitere Infos: auf Anfrage

Erste Hilfe in Betrieben

Erste Hilfe in Betrieben

Unfälle passieren - in der Produktion, im Lager, im Büro. Dann kommt es auf gut ausgebildete betriebliche Ersthelfer an.

Die Malteser bilden Betriebshelfer aus. Je mehr Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind, desto besser – auch für das Unternehmen. Wenn Betriebshelfer bis zum Eintreffen des Notarztes das Richtige tun, hilft das dem verletzten Mitarbeiter, der zudem weniger lange ausfällt. 

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens.

Haben Sie Interesse? Sprechen Sie uns an! Gerne kommen wir auch zu Ihnen in den Betrieb.

Erste-Hilfe-App

Informationen rund um die Erste Hilfe