Navigation
Malteser Heppenheim

Beauftragtentagung in Heppenheim: Themen rund um "Führung im Ehrenamt"

15.09.2018
Zum großen Gruppenfoto stellten sich die Tagungsteilnehmer nach der Heiligen Messe auf. (Foto: Nina Schauerte)

Die Beauftragten und Mitarbeiter der Diözesangeschäftsstelle sind am 14. und 15. September in Heppenheim zur jährlichen Tagung zusammengekommen. Vielseitige Themen rund um „Führung im Ehrenamt“ standen auf der Tagesordnung.

Als beeindruckend erlebten viele den sehr persönlichen Erfahrungsbericht von Elisabeth Freifrau Spies von Büllesheim, Diözesanleiterin der Malteser in Freiburg, die schon viele ehrenamtliche Funktionen bei den Maltesern über einen langen Zeitraum hautnah erlebt hat. Eine Heilige Messe feierten die Tagungsteilnehmer mit Diözesanseelsorger Pfarrer Ignatius Löckemann. Workshops und eine "Aktuelle Stunde" rundeten die Tagung ab.

Im Rahmenprogramm standen eine Stadtführung und eine Weinprobe zur Auswahl.

Weitere Infos bei Jessica Nürnberg, Diözesanreferentin Verbandsentwicklung Ehrenamt (Telefon 06131/2858336, E-Mail jessica.nuernberg(at)malteser(dot)org).

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201212088  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7